5. Deutscher Gerichtsdolmetschertag
Hannover Congress Centrum, 25./26. März 2011
  A A A
Unterst√ľtzer:

hier könnte Ihr Firmenlogo stehen

5. Deutscher Gerichtsdolmetschertag 2011:

Faire Verfahren brauchen qualifizierte Sprachmittler!

Am 25./26. März 2011 veranstaltet der Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ) im Hannover Congress Centrum den 5. Deutschen Gerichtsdolmetschertag. Erwartet werden etwa 600 Teilnehmer aus Deutschland sowie Delegationen von Berufsverbänden der Dolmetscher und Übersetzer aus zahlreichen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union.

Anders als die traditionsreiche Bezeichnung nahelegt, wendet sich diese Fachtagung keineswegs nur an Gerichtsdolmetscher. Angesprochen sind vielmehr alle Dolmetscher und Übersetzer, die auf juristischem Gebiet arbeiten, ganz gleich, ob sie gerichtlich ermächtigt, allgemein beeidigt oder öffentlich bestellt sind oder nicht, vorwiegend für Justiz und Verwaltung oder für Privatpersonen tätig sind, oder ihrer Tätigkeit vorwiegend in Wirtschaft und Industrie nachgehen. Ihnen allen bietet der Gerichtsdolmetschertag mit einem Weiterbildungsforum und einem Vortrags- und Diskussionsforum die Gelegenheit, Wissen, Meinungen und Erfahrungen untereinander und mit Richtern, Anwälten, Notaren, Justiziaren, Vertretern der Polizei-, Innen- und Ausländerbehörden sowie Politikern und Vertretern der Lehre auszutauschen. Mehr

 

Tagungs-Ticker